Du bist nicht angemeldet.

Herzlich Willkommen bei KSC-Forum.de
Bei unserem Forum handelt es sich um ein rein privates Projekt,
ohne jegliche Werbeeinblendungen.
 
 Registriere dich jetzt um den vollen Umfang von KSC-Forum.de genießen zu können.

Die Registrierung wie auch die Nutzung von KSC-Forum.de sind vollkommen kostenlos.
Zur Registrierung geht es hier!

 

10. Spieltag

Karlsruher SC 2 : 0 Rot-Weiß Erfurt
24.09.2017, 14:00 Uhr
Wildparkstadion

>>> mitdiskutieren <<<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KSC-Forum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MasterBlade

OptimisPrime

  • »MasterBlade« ist männlich

Beiträge: 2 555

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Wohnort: Karlsruhe - Nordstadt

KSC Mitglied: Nein

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: D1

Gefällt mir!: 141

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. April 2012, 18:53

Da steigen die unaufsteigbaren doch mal auf.
auch wenn sie in der Hinrunde peinlich gegen uns gespielt haben und durch glück von nem dummen schiedsrichter ein 2:2 rausgeholt haben.

Mein Glückwunsch, aber ich sehe einen Verein wie Fürth nicht lange in der 1 Liga
ZWEITE LIGA - LAUTERN IST DABEI! ZWEITE LIGA - STUTTGART IST DABEI!


~~Es geht in den unteren Ligen eben nicht um Geld oder Titel,
sondern um Siege und Stolz
.~~

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 24. April 2012, 19:16

Zitat

Mike, jetzt musst du kämpfen!


Zitat

Nach einem Multi-Organ-Versagen musste ich schließlich ins künstliche Koma versetzt werden. Meine Überlebenschancen lagen damals bei 5 Prozent.

Quelle:http://www.bild.de/sport/fussball/mike-b…21348.bild.html

Gott sei dank ist er geblieben der Fussball wäre ärmer ohne ihn
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:24

Zitat

Erfolgstrainer verlängert beim Aufsteiger bis 2013
Freude in Fürth: Büskens bleibt!


Quelle:http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…ens-bleibt.html

Die einzig richtige Entscheidung,er hat die Mannschaft aufgebaut,er kennt sie und ich bin froh das er net in Köln gelandet ist:good: :good:
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

MasterBlade

OptimisPrime

  • »MasterBlade« ist männlich

Beiträge: 2 555

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Wohnort: Karlsruhe - Nordstadt

KSC Mitglied: Nein

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: D1

Gefällt mir!: 141

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:58

Auch wenn ich Fürth mehr als 2 ligist sehe
könnte Büskens mt der Mannschaft groß rauskommen nächste Saison
ZWEITE LIGA - LAUTERN IST DABEI! ZWEITE LIGA - STUTTGART IST DABEI!


~~Es geht in den unteren Ligen eben nicht um Geld oder Titel,
sondern um Siege und Stolz
.~~

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Mai 2012, 19:14

Auch wenn ich Fürth mehr als 2 ligist sehe
könnte Büskens mt der Mannschaft groß rauskommen nächste Saison

hatte ich von Augsburg auch gedacht,gugg wo sie gelandet sind :good:
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Februar 2013, 17:54

Zitat

Trainer-Entlassung in FürthBüskens gefeuert!


Quelle:http://www.bild.de/sport/fussball/mike-b…05342.bild.html

Versteh ich net,mit der Mannschaft ist net mehr drin,egal wer Trainer ist
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

Schaefer67

VIP-User

  • »Schaefer67« ist männlich

Beiträge: 647

Registrierungsdatum: 20. Januar 2012

Wohnort: Karlsruhe-Beiertheim

KSC Mitglied: Nein

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: A2

Gefällt mir!: 119

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:15

Versteh ich net,mit der Mannschaft ist net mehr drin,egal wer Trainer ist


Naj der Keller machts noch genau 2 Spiele.....oder vielleicht sogar nur noch eines...
I still believe in God, but God no longer believes in me

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:18

Naj der Keller machts noch genau 2 Spiele.....oder vielleicht sogar nur noch eines...

Ich verstehe deinen Wink,du meinst Mike ist da wieder zu Hause :cool:
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

GPunkt

Administrator

  • »GPunkt« ist männlich

Beiträge: 4 937

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Dettenheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: C4

Gefällt mir!: 518

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 07:54

Leider ist ein Fürther Spieler sehr negativ aufgefallen. Mir macht das Sorgen - quo vadis Profifußball ?

Zweitligaprofi bewirft Türsteher mit 20-Euro-Scheinen
wieder mal 'nen Tag verschenkt ...............

Berliner

Meister

  • »Berliner« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 3. August 2014

Wohnort: Berlin

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: D1

Gefällt mir!: 96

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 21. November 2016, 12:13

Bei der Spielvereinigung reagiert man bereits auf die Sportliche Talfahrt....

Zitat

Nach dem Spiel in Dresden haben sich die sportlich Verantwortlichen mit Stefan Ruthenbeck zusammengesetzt, um die schwierige sportliche Situation erneut zu besprechen. In dem Gespräch haben sich die Beteiligten darauf verständigt, dass es das Beste für den Verein ist, wenn es einen neuen Impuls gibt. Deshalb hat sich der Verein mit Stefan Ruthenbeck auf eine vorzeitige Beendigung der Zusammenarbeit verständigt. Dies gilt auch für den Co-Trainer Michael Schiele. Zuvor hatte Stefan Ruthenbeck die Verantwortlichen informiert, dass er seinen zum 30. Juni 2017 auslaufenden Vertrag in Fürth nicht verlängern wird. Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball: „Unsere Situation ist kritisch und erfordert es, dass wir uns mit den Problemen auseinandersetzen und das haben wir gemacht.“ Präsident Helmut Hack: „Die Entwicklung der letzten Monate macht uns große Sorgen. Bei unseren Entscheidungen geht es alleine um den Verein. Unabhängig davon danken wir Stefan Ruthenbeck und Michael Schiele für ihren Einsatz.“ Das bisherige Trainerteam hat sich am Morgen von der Mannschaft verabschiedet.

Das Amt des Cheftrainers übernimmt mindestens bis zur Winterpause Janos Radoki, bislang U19-Trainer beim Kleeblatt. Der Inhaber der Fußballlehrerlizenz und frühere Profi– unter anderem beim FC Augsburg, der SpVgg Greuther Fürth und dem SSV Ulm – leitete seit Januar 2013 die A-Jugend der Spielvereinigung. Als Co-Trainer wird Mirko Dickhaut fungieren, der bereits 2013 für zwei Jahre als Co-Trainer die Kleeblatt-Profis betreute. „Janos hat in den letzten Jahren gute Arbeit in der U19 geleistet und wir trauen ihm zu, an den richtigen Stellschrauben zu drehen“, so Ramazan Yildirim.

Das erste Training unter dem neuen Trainerteam findet am morgigen Dienstag, um 11:00 Uhr statt. „Ich bedanke mich bei den Verantwortlichen für das Vertrauen und bin voller Tatendrang. Wir werden gemeinsam mit der Mannschaft hart dafür arbeiten, dass wir die Spielvereinigung zurück in die Erfolgsspur bringen“, so Janos Radoki.

Greuther Fürth

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen