Du bist nicht angemeldet.

Herzlich Willkommen bei KSC-Forum.de
Bei unserem Forum handelt es sich um ein rein privates Projekt,
ohne jegliche Werbeeinblendungen.
 
 Registriere dich jetzt um den vollen Umfang von KSC-Forum.de genießen zu können.

Die Registrierung wie auch die Nutzung von KSC-Forum.de sind vollkommen kostenlos.
Zur Registrierung geht es hier!

 

11. Spieltag

SV Meppen : Karlsruher SC
01.10.2017, 14:00 Uhr
Hänsch-Arena

>>> mitdiskutieren <<<

10. Spieltag

Karlsruher SC 2 : 0 Rot-Weiß Erfurt
24.09.2017, 14:00 Uhr
Wildparkstadion

>>> mitdiskutieren <<<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KSC-Forum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 12:52

Günter Pilarsky Vize-Präsident beim KSC

Ich denke er hat sich einen eigenen Thread verdient
Ohne ihn würde wahrscheinlich hier in Karlruhe kein Profi Fussball mehr stattfinden
Er hat uns Darlehen gegeben die für die Lizenz nötig waren und grad bei Abfindungen war er auch zur Stelle
Ich denke er wird bei den Neuverpflichtungen im Winter auch sein Teil dazu beitragen und zu guter letzt
finanziert er auch die 3 Liga falls es zum Abstieg kommt(zumindest 1 Jahr)
Ich möchte mich bein Herr Pilarsky bedanken das es im Falle eines Abstiegs nicht direkt in die 5 Klassigkeit geht

Info zur Person wo er herkommt und was er so macht

Quelle:http://honorarkonsulat-armenien.de/vita.htm
oder
Quelle:http://www.eagles-charity.de/111.0.html

er hat auch ein Stiftung

Quelle:http://www.pilarsky-stiftung.com/
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 16:07

Zwecks Lizenz hoffe ich doch mal dass das kein Selbstmord war und die Spieler denken
es geht nur in die 3 Liga und nicht um die Existenz...aber es geht ja auch um ihre Arbeitsplätze
und viele im Falle eines Abstiegs werden wohl nicht bleiben dürfen
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

GPunkt

Administrator

  • »GPunkt« ist männlich

Beiträge: 4 939

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Dettenheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: C4

Gefällt mir!: 518

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 09:16

Ist schon beeindruckend, was Pilarsky da aufgebaut hat.

Ich hoffe nur, dass die Spieler auch kapieren, dass sie, wie korea es schreibt, auch um ihre Existenz spielen die nächsten Wochen.
wieder mal 'nen Tag verschenkt ...............

korea64

Ehren- Admin

  • »korea64« ist männlich
  • »korea64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 624

Registrierungsdatum: 25. März 2011

Wohnort: Karlsruhe-Nordweststadt

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Ja

Stammblock: A4

Gefällt mir!: 235

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 9. November 2012, 19:50

Zitat

KSC-Vize Pilarsky: Stadionfinanzierung "kein Problem"

Vize-Präsident Günter Pilarsky hat sich beim Fußball-Drittligisten Karlsruher SC für einen Arenaneubau stark gemacht.

Zitat

. "Für einen Neubau an der Autobahn führen wir aktuell Gespräche mit einem Sponsor, der bereit wäre, für die Namensrechte in der Größenordnung von zwei bis 2,5 Millionen Euro jährlich zu zahlen. Für den Wildpark fänden wir einen solchen Namensgeber nicht", sagte der Unternehmer.


Quelle:http://www.stern.de/sport/fussball/stadi…em-1923804.html

War doch vorher schon klar das im Wildpark kein Geld mehr verdient wird,ich war schon immer für ein Neubau,für finanzielle Angelegenheiten ist der Wildpark mausetot
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

EuroEddy

Boardbetreiber

  • »EuroEddy« ist männlich

Beiträge: 2 609

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Wohnort: Graben-Neudorf

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Ja

Dauerkarte: Ja

Stammblock: D1

Gefällt mir!: 148

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 9. November 2012, 20:02

Es führt wohl keine Weg daran vorbei.
Ich bin auch eher für Tradition, aber selbst große und reiche Vereine vermarkten Ihre Stadionnamen, und die haben es nicht nötig.
Das ist heute ein ganz normales Geschäft.

Und ich weiß aus sicherer Quelle dass im Wildpark keine Bundesliga mehr gespielt werden darf.
1. Liga überhaupt nicht mehr und 2. Liga mit sehr starken Auflagen.
Und bei Spielen gegen den VfB oder Lautern usw. müssten wir in ein anderes Stadion ausweichen, was in unserem Fall wohl Sinsheim wäre.
Dann müssten wir ca. 500.000 € Miete bezahlen, dann muss noch der dortige Caterer alles weg schaffen und unser Caterer seine Sachen hin bringen und das kostet alles ein haufen Geld.

Und der Wildparkumbau kostet mit Sicherheit auch eine richtige Stange Geld und er würde auch nicht solche Sponsoren anziehen.
Und 2,5 Mio € ist schon ne ordentliche Hausnummer, und schon 2 mal für unseren KSC.

derMichl

Moderator

  • »derMichl« ist männlich

Beiträge: 2 218

Registrierungsdatum: 26. Mai 2011

Wohnort: Kornwestheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Ja

Dauerkarte: Nein

Stammblock: A4 / D1

Gefällt mir!: 291

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2012, 20:55

Die Tradition ist inzwischen ein sehr teurer Luxus geworden, den sich der KSC leider nicht mehr leisten kann, will er in eine erfolgreiche Zukunft blicken. Man muss sich die Sache nüchtern vor Augen halten und aufhören zu träumen.
K S C ! ! ! ...Die drei geilsten Buchstaben im deutschen Fußball!

  • »Eckfahne« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2011

KSC Mitglied: Nein

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: A1

Gefällt mir!: 26

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. November 2012, 21:33

es sollen ja noch andere sponsoren geben dann danach wenn es steht das neue Stadion. Wenn das Wörtchen WENN nicht währe. Ich hoffe jetzt mal das die Neuen Bürgermeister die 5 Stück die kommen wegen dem KSC nicht nur heise luft geredet haben das man bei denne ein kreutz macht sondern auch mal taten volgen lassen, wier warten schon 15 Jahre lang auf veränderungen

GPunkt

Administrator

  • »GPunkt« ist männlich

Beiträge: 4 939

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Dettenheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: C4

Gefällt mir!: 518

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 10. November 2012, 08:25

Das wichtigste an der Sache ist, dass jetzt endlich wieder Bewegung reinkommt :good:
wieder mal 'nen Tag verschenkt ...............

derMichl

Moderator

  • »derMichl« ist männlich

Beiträge: 2 218

Registrierungsdatum: 26. Mai 2011

Wohnort: Kornwestheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Ja

Dauerkarte: Nein

Stammblock: A4 / D1

Gefällt mir!: 291

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 10. November 2012, 10:12

Worauf begründest du deine Hoffnung? Ich glaub das erst mal noch nicht.
K S C ! ! ! ...Die drei geilsten Buchstaben im deutschen Fußball!

GPunkt

Administrator

  • »GPunkt« ist männlich

Beiträge: 4 939

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Dettenheim

KSC Mitglied: Ja

Supporters-Mitglied: Nein

Dauerkarte: Nein

Stammblock: C4

Gefällt mir!: 518

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 10. November 2012, 10:36

Worauf begründest du deine Hoffnung?

Bisher habe ich von Pilarsky zum Thema Stadion wenig "Konkretes" gelesen. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass er sich jetzt entsprechend positioniert hat, weswegen auch wahrscheinlicher wird, dass er das Vorankommen unterstützt.
wieder mal 'nen Tag verschenkt ...............

Ähnliche Themen